News Ihre Lastenräder können Güter von bis zu 200 Kilogramm transportieren: (v.l.) Fabian Berger (Gründer), Annette Holl (Montage) und Alex  Wehfritz (Gründer). (Foto: Fiona Körner)

Veload: Lastenräder für die Stadt

Fabian Berger ist in der Klimabewegung aktiv. Aus seiner Überzeugung heraus hat er zusammen mit Alex Wehfritz ein Unternehmen gegründet, mit dem sie einen Beitrag zur umweltfreundlichen Mobilität leisten wollen. Ursprünglich war es ein Projekt von Studierenden der Universität Kassel – ein Lastenfahrrad für die Stadt mit Solarantrieb sollte entwickelt werden. Seit 2021 ist VELOAD nun am Markt, das erste Modell ohne Solarantrieb ist inzwischen serienreif.

Weiterlesen
News Katja Knetsch ist Mitglied der Geschäftsleitung der Marburger Lederwaren Knetsch GmbH & Co. KG.

Katja Knetsch, Marburger Lederwaren: “Reparieren muss attraktiver werden”

Das Familienunternehmen Marburger Lederwaren besteht in dritter Generation: Die Cousinen Anja und Katja Knetsch übernahmen es von ihren Vätern Friedrich und Hermann, ihr Großvater hat es 1945 gegründet. Seit den 1980er-Jahren betreibt das Produktionsunternehmen für Uhrbänder auch ein Shop-in-Shop-System für Uhrenservice in Warenhäusern. Seit 1999 gehören die Produktion von Gürteln, die Uhrenwerkstatt und eine Goldschmiede…

Weiterlesen
News Bepflanzte Wände: Landefeld-Mitarbeiter Michael Krauskopf in einer der Hallen, die begrünt worden sind.

Wie Umweltschutz bei der Kasseler Landefeld GmbH in vielen Bereichen gelebt wird

Dort, wo man es am wenigsten erwartet, blickt man plötzlich ins Grüne: Mitten in der Lagerhalle der Landefeld GmbH wächst üppige Pflanzenpracht an Regalen und Wänden. Insgesamt 150 Quadratmeter hat der Kasseler Pneumatik- und Hydraulik-Großhändler begrünt, um ein Stück Natur in den Arbeitsalltag zu bringen. Schön sehen sie aus, diese Living Walls. Sie haben aber…

Weiterlesen
News Aus Gründungsideen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Nutzen ziehen: (v.l.) Kai Lorenz Wittrock (WFG), Christoph Jakob (Investorenclub), Stefan Rötzel (Science Park Kassel), Dr.-Ing. Tobias Heidrich (IHK Kassel-Marburg und VDI-Vorstand), Prof. Dr.-Ing. Mark Junge (VDI-Vorstand) und Nicole Holzapfel (WFG) wollen in den kommenden zwei Jahren ein Green-Tech-Hub aufbauen. Foto: WFG Region Kassel

Green-Tech-Hub geht an den Start – Region für grüne Ideen

In Nordhessen entsteht ein Green-Tech-Hub, das grüne Technologie-Ideen von Gründerinnen und Gründern begleitet und den Kontakt zu regionalen Kapitalgebern vermittelt. Zu dieser Initiative haben sich der Verband Deutscher Ingenieure (VDI) in Nordhessen, die Wirtschaftsförderung Region Kassel (WFG), die IHK Kassel-Marburg, der Science Park Kassel sowie Unternehmen und Investoren aus der Region zusammengeschlossen. Finanziert wird das…

Weiterlesen